Shopware Backups & Updates

SHOPWARE BACKUPS - WARUM DAS SO WICHTIG IST

Eine gute Backup-Strategie ist wie eine gute Versicherung. Man vermisst sie dann, wenn der Schaden eingetreten ist. Sollten versehentlich Daten gelöscht worden sein oder einzelne Shopfunktionen nicht mehr funktionieren, dann greift man auf Backups zurück und stellt damit wieder die Funktionsfähigkeit seines Webshops wieder her.

 

ALS STANDARD EMPFEHLEN WIR 3 SICHERUNGSKOPIEN

Es kann ein fataler Fehler sein, sich nur auf ein Backup zu verlassen. Wir empfehlen unseren Kunden daher immer, neben dem Original noch ein Backup und ein weiteres abgeschirmtes Backup zu haben. Diese Backups sollten zudem täglich durchgeführt werden. Sich auf ein Backup bei seinem Hoster zu verlassen kann dahingehend zu Problemen führen, weil ggfs. die Reaktionszeiten beim Hoster zu lange sind und man dadurch wertvolle Zeit beim Wiederherstellen der Shopfunktionalität verlieren kann.

 

SHOPWARE UPDATES FÜR SICHERHEIT UND FUNKTIONALITÄT

Der Update-Prozess von Shopware ist elementar, um sein Shopsystem aktuell zu halten oder um Sicherheitslücken zu schließen. Dafür stellt Shopware regelmäßig Updates zur Verfügung. In der Regel sind in einem Shopware Webshop Plugins installiert, die bei Updateprozessen zu Problemen führen können. Daher empfehlen wir das Testen von Updates auf Testsystemen (Staging), bevor man es in seinem Live-Shop installiert. Dabei gibt es verschiedene Wege für die Durchführung von Updates

 

KLARE REGEL: VOR UPDATES IMMER EIN BACKUP MACHEN

Ein Backup vor der Durchführung von Updates ist zwingend notwendig, da man sich somit immer den Pre-Update Stand seines Shopware Webshops sichert. Anschließend sind vor allem Frontend-Test des Webshops wichtig, um die Grundfunktionalitäten des Webshops zu überprüfen wie bspw. Registrierung, Artikelanzeige oder Bestellprozess mit Warenkorb und Checkout.

 

BACKUPS UND UPDATES VON SHOPWARE PROFIS

Oft haben wir schon erlebt, dass es zu Problemen bei Updates gekommen ist. Das liegt häufig an der Komplexität, die bspw. durch installierte Plugins oder sonstige Besonderheiten des Webshops verursacht werden können. Daher raten wir unseren Kunden immer dazu, die Updates durch Shopware-Profis machen zu lassen. Grundlegende Systemkenntnisse sind erforderlich für einen reibungslosen Update-Prozess. Als Shopware-Agentur führen wir im Rahmen unseres Betreuungskonzepts regelmäßige Updates durch - und Sie können sich entspannt zurücklehnen bzw. sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren.

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Benötigen Sie Unterstützung bei der Betreuung ihres Webshops? Wollen Sie sich von Experten die Backups und Updates in Zukunft durchführen lassen? Dann kontaktieren Sie uns und lassen Sie uns gemeinsam darüber reden, wie wir Sie in Zukunft unterstützen können!

Datenschutz

Logo der Agiqon GmbH

Social Media